Anzeige


JUNG

Gelebte Leidenschaft für Qualität, Fortschritt und Design bei JUNG

Ein Lichtschalter ist ein Lichtschalter, könnte man meinen. Weit gefehlt! JUNG versteht Architektur als die Summe ihrer Einzelteile. Nur durch wertige und dem jeweiligen Gestaltungsanspruch gerecht werdende Materialien und Produkte kann eine architektonische Idee umgesetzt werden. Nur durch robuste, langlebige und nachhaltig produzierte Bauteile können Hersteller Verantwortung für die Umwelt und für die Baukultur übernehmen. Und nur durch das Wissen um die eigene Herkunft und Tradition kann der Schritt in eine nachhaltige Zukunft gelingen. Ein Schalter ist insofern nicht nur ein Schalter – er ist ein relevanter Teil des großen Ganzen.

JUNG – Fortschritt als Tradition

Das Unternehmen JUNG – gegründet im Jahr 1912 – bietet als Premiumhersteller moderner Gebäudetechnik Lösungen für das gesamte Spektrum der Elektroinstallation an, vom Lichtschalter bis hin zu Smart Home- und Smart Building-Anwendungen. JUNG entwickelt und fertigt mit Pioniergeist zeitlos gestaltete Produkte – darunter Schalter, Steckdosen, Dimmer und Systeme zur Steuerung von Beleuchtung, Verschattung, Klima und Multimedia. Ästhetisches Design verschmilzt dabei mit intelligenter Technologie. Der gelebte Leitgedanke „Fortschritt als Tradition“ des Firmengründers Albrecht Jung ist auch nach über 100 Jahren die Basis. Alle Systeme folgen einem einfachen Konzept: smart und schön. Die Lösungen sind modern, aber nicht modisch. Sie sind ästhetisch und funktional, intuitiv in der Handhabung und technisch innovativ. Innovationskraft bewies JUNG auch 1990 und gründete gemeinsam mit anderen Unternehmen die European Installation Bus Association (EIBA). Mit der Entwicklung des Europäischen Installationsbus legte diese den Grundstein für den heute weltweit einheitlichen Standard KNX. JUNG gestaltet vorausblickend, mutig und kreativ den eigenen Fortschritt.

Der JUNG Klassiker LS 990 – Ein System. Viele Lösungen

Um gute Architektur zu schaffen, ist eine große Design-, Farb- und Materialauswahl notwendig, aus der Planer/innen und Bauherr/innen auswählen können. Bestes Beispiel dafür ist die JUNG Schalterikone LS 990. Das Programm ist enorm vielseitig und vereint zeitloses Design mit zeitgemäßer Funktionalität. LS 990 begeistert mit sehr einfacher Eleganz. Das System eignet sich zur klassischen Unterputzinstallation und bietet zusätzlich mit LS CUBE eine Lösung als Aufputzvariante sowie mit LS ZERO eine flächenbündige Version für den Wand- und Möbeleinbau. Für alle Varianten steht eine große Auswahl an Einsätzen und Funktionen in den Farben Les Couleurs® Le Corbusier zur Verfügung. Darunter beispielsweise eine Steckdose mit erhöhtem Berührungsschutz durch integrierten Shutter, eine Version mit LED-Licht oder ein technisches Upgrade mit USB-Ladeeinheit.

JUNG UNIQUE – Schalterdesign individuell gestalten

Richtig gute Architektur hat eine Seele, das Gebäude erzählt eine Geschichte. Leicht stellt sich eine emotionale Beziehung zu einem Bauwerk bei historischen Bauten ein. Was aber, wenn man einen Neubau sprechen lassen möchte? Kein Problem, mit den erweiterten Designmöglichkeiten von JUNG UNIQUE. Das Tool ist ein Werkzeug für die projektbezogene Einzelanfertigung. JUNG gibt damit Gestalter/innen die volle Kontrolle über das Design: Von der Serie über das Programm zu Oberfläche und Farbe bis zum Einfügen von Symbolen, Bildern und Texten – als Vektor- oder Pixeldatei –, die Per Farbdruck oder Lasergravur auf Schalter, Steckdosen oder Taster aufgebracht werden.

JUNG loves architecture

Ob Designer/innen, Architekt/innen, Innenarchitekt/innen – alle brennen dafür, der bestmöglichen Lösung viel Raum zu geben. Um den Austausch zu fördern, sucht JUNG den permanenten Dialog durch Kommunikationsformate von und für Architekten. Da sind zum Beispiel die JUNG Architekturgespräche – national wie international -, die Podcast-Reihe JUNG Architecture Talks, die JUNG Lectures und zahlreiche Kooperationen mit Architekturinstitutionen auf der ganzen Welt.

Mit dem Loveletter JUNG loves architecture für Architekt/innen und Innenarchitekt/innen informiert JUNG im Zwei-Wochen-Rhythmus und jeweils unter einem thematischen Schwerpunkt zu aktuellen Architektur- und Innenarchitekturprojekten, spannenden Branchennews sowie Hinweisen auf alle JUNG Veranstaltungsformate. JUNG loves architecture ist dabei kein Slogan, sondern täglich gelebtes Engagement. Werden Sie Teil der Community.

Die JUNG Schalterserie LS bietet einheitliches Design für vielseitige Aufgaben – als Klassiker LS 990, flächenbündig als LS ZERO, markant als LS CUBE oder als Kippschalter LS 1912. Universell und wandelbar.

Bildnachweis: JUNG x STUDIO KOMO, Foto: Philip Kottlorz Fotografie, Stuttgart 
Schalter von JUNG lassen sich mit JUNG UNIQUE individuell mit Typografie, Logos oder Design beschriften.
Über 100 Folgen: Seit 2020 sprechen in den JUNG Architecture Talks Vordenker/innen der Baubranche.
Die JUNG-Story lässt sich in beide Richtungen erzählen, es ist eine Geschichte von gestern und morgen. Von Tradition und Fortschritt. Von Menschen und Visionen. Und von viel Leidenschaft.

© jamVerlag GmbH

Neusser Straße 13
D-47877 Willich

Tel. +49 (0) 21 54 - 607 32-0
Fax +49 (0) 21 54 - 607 32-20
Allgemeine Geschäftsbedingungen